Beeplog.de - Kostenlose Blogs Hier kostenloses Blog erstellen    Nächstes Blog   


    Jutta
 

Freitag, 13. April 2012

Osterdeko
Von juressa, 08:33

Zu Ostern gehört natürlich auch die richtige Deko. Das ist einfach unumgänglich. Nur wenn alles schön festlich geschmückt ist, kann man sich letzten Endes auch sicher sein, dass man sich zu den Festtagen wohlfühlt. Ich habe mir in den letzten Jahren durchaus einiges an Osterdekoration angeschafft und ich bin sehr froh, dass ich zu den Feiertagen im wahrsten Sinne des Wortes so richtig auffahren kann. Dabei habe ich in Sachen Osterdeko überwiegend echte Klassiker. Dazu gehören natürlich in erster Linie die Ostereier. Aber auch die einen oder anderen Osterhasen aus Porzellan und Stoff haben ihren Platz in meiner Sammlung gefunden. Bei der Osterdeko bin ich schon sehr traditionell eingestellt und darüber bin ich auch froh. Allerdings muss ich letzten Endes auch sagen, dass man bei der Osterdeko im Grunde nicht annähernd so viel Gestaltungsspielraum hat wie dies beispielsweise zu Weihnachten der Fall ist. So ist das Angebot in diesem Bereich einfach noch nicht so umfangreich wie man es sich vielleicht wünscht.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Samstag, 07. April 2012

Ostern
Von juressa, 10:03

Eigentlich kommt es mir so vor als ob wir gerade erst Weihnachten gefeiert haben. Die Zeit vergeht wirklich wie im Flug. Es sind nur noch wenige Wochen, dann ist schon wieder Ostern. Mir ist es schon sehr wichtig, dass wir auch zu Ostern in den Genuss von ein paar schönen Tagen kommen. Aus diesem Grund will ich am Wochenende auch anfangen, die unterschiedlichen Räume in meiner Wohnung zu dekorieren. Es gibt ja unheimlich viele Menschen, die sich bei der Dekoration lediglich auf die Weihnachtstage beschränken. In meinen Augen ist das aber falsch. Sicherlich ist es ganz schön, wenn man zu Weihnachten alles festlich schmückt, doch auch das Osterfest hat sich diese Aufmerksamkeit verdient. Ich lege zu Ostern immer sehr viel Wert darauf, dass alles schön aussieht und sauber ist. Immerhin gehört Ostern zu den Festen eines Jahres, die eine neue Jahreszeit einleiten und der Frühling hat durchaus seinen Charme.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Montag, 12. März 2012

Spaziergänge
Von juressa, 10:35

Es gibt ohne Zweifel viele Möglichkeiten, mit denen man den Frühling genießen kann. Ich liebe es in dieser Jahreszeit in die Natur zu gehen. Während des Frühlings kann man hervorragend die unterschiedlichen Spaziergänge planen. Außerdem hat man während dieser Zeit auch die Möglichkeit, sich zurückzulehnen. Auch das ist mir sehr wichtig. Im Frühling versuche ich jede freie Minute in der Natur zu verbringen. Im Sommer ist es immerhin meist zu warm, um lange Spaziergänge oder Radtouren zu unternehmen. Ich bin sehr froh, wenn ich mich im Frühling etwas zurücklehnen kann und ich einfach mal meine Ruhe habe. All das sind Sachen, die dazu beitragen, dass ich neue Energie tanken kann. Im Frühling verbringe ich außerdem gerne Zeit in unserem Garten. Unser Garten ist ideal, wenn man sich mal entspannen möchte. Doch damit man den Sommer in der grünen Oase genießen kann, muss man zunächst die Arbeiten erledigen, die über den Winter angefallen sind. Hierbei handelt es sich meist um Aufräumarbeiten.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Mittwoch, 07. März 2012

Der Frühling kommt
Von juressa, 09:13

Endlich verabschiedet sich der Winter aus Deutschland. Ich bin schon sehr gespannt darauf, wie sich der Frühling und Sommer in diesem Jahr entwickeln werden. Der Frühling gehört in meinen Augen zu den schönsten Jahreszeiten. In dieser Zeit beginnt die Natur zu erwachen und man kann sich in weiten Teilen auf eine beispiellose Blütenpracht einstellen. Ich freue mich immer unheimlich sehr, wenn ich die ersten Frühblüher sehe. Die ersten Schneeglöckchen habe ich schon letzte Woche im Garten meiner Eltern entdeckt. Ich war überrascht, dass sich diese trotz der sehr niedrigen Temperaturen schließlich doch schon durchsetzen konnten. Alles in allem muss ich schon zugeben, dass die Schneeglöckchen zu meinen Lieblingsblumen gehören. Außerdem bin ich sehr froh darüber, dass es endlich wieder milder wird und man die warme Jacke endlich im Schrank hängen lassen kann. Ich finde die Wintermode nicht gerade vorteilhaft. Immerhin ist diese sehr warm und man fühlt sich darin stets wie ein Pinguin.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Sonntag, 12. Februar 2012

Reisepläne
Von juressa, 09:47

Ich kann es eigentlich nur bestätigen, dass die Deutschen zu den Reiseweltmeistern gehören. Wenn man sich überlegt, wie häufig wir doch eigentlich in den Urlaub fahren, muss man sich über diesen Ruf nicht wundern. Ich versuche zum Beispiel, dass ich wenigstens zwei Mal im Jahr Deutschland und vor allem dem Alltag den Rücken kehren kann. Das ist mir einfach wichtig, denn während einer Reise kann ich abschalten und ich habe die Möglichkeit, dass ich den Kopf freibekomme. Das ist ein Punkt, der in meinen Augen unabdingbar ist. Meine Reisepläne für dieses Jahr stehen bereits in weiten Teilen fest. Allerdings werde ich dieses Jahr nicht im Sommer verreisen. Ich habe mich dazu entschlossen, dass ich im Februar und im Herbst in den Urlaub fahren werde. Im Herbst möchte ich eine längere Reise durchführen. Allerdings muss ich eingestehen, dass ich noch keine Idee habe, wo die Reise dann hingehen soll.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Dienstag, 07. Februar 2012

Der Sonne entgegen
Von juressa, 09:29

Auch wenn sich der Winter in Deutschland in diesem Jahr sicherlich nicht von seiner besten Seite zeigt und der große Schnee ausbleibt, muss man ganz klar sagen, dass einem das dunkle und nasse Wetter durchaus aufs Gemüt schlagen kann. Es ist nicht einfach, bei diesem Wetter immer gut gelaunt zu sein. Aus diesem Grund habe ich mich recht spontan dazu entschlossen, dem Winterblues zu entfliehen. Ich werde im Februar für eine Woche in den Urlaub fahren. Ich denke schon, dass mir die Reise durchaus neue Energie vermitteln kann. Immerhin werde ich meinen Urlaub im sonnigen Süden verbringen. Sicherlich werde ich damit manch einem Klischee gerecht, doch wenn ich ehrlich bin, stört mich das überhaupt nicht. Ich finde es eigentlich sogar ganz gut, dass man sich im Winter mal im wahrsten Sinne des Wortes auf die Socken macht und der Sonne entgegen fährt. Im Sommer habe ich sie immerhin auch in Deutschland.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Donnerstag, 12. Januar 2012

Pläne
Von juressa, 17:45

Die meisten Menschen haben für das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel ja in der Regel feste Pläne. Bei mir ist das nicht der Fall. Ich lasse die Feiertage in der Regel immer sehr ruhig angehen. Das liegt vor allem daran, dass ich in dieser Zeit meistens Urlaub habe und mich so nicht festlegen möchte. Weihnachten verbringe ich natürlich bei meiner Familie. Ein bisschen anders ist dagegen zu Silvester. Nach all der Besinnlichkeit zu Weihnachten mag ich es zum Jahreswechsel schon ein bisschen lockerer. Im letzten Jahr habe ich mich zu Silvester mit Freunden getroffen. In diesem Jahr wird das sicherlich nicht anders werden, allerdings wissen wir noch nicht, wo genau wir den Silvesterabend feiern werden. Ich muss auch sagen, dass ich keine konkreten Vorstellungen habe. Am liebsten würde ich Silvester zuhause feiern. Ich mag es eigentlich immer ein bisschen ruhiger und so würde mir das sehr gelegen kommen. Doch meine Freunde werden da wohl nicht mitmachen.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Pläne
Von juressa, 17:18

Die meisten Menschen haben für das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel ja in der Regel feste Pläne. Bei mir ist das nicht der Fall. Ich lasse die Feiertage in der Regel immer sehr ruhig angehen. Das liegt vor allem daran, dass ich in dieser Zeit meistens Urlaub habe und mich so nicht festlegen möchte. Weihnachten verbringe ich natürlich bei meiner Familie. Ein bisschen anders ist dagegen zu Silvester. Nach all der Besinnlichkeit zu Weihnachten mag ich es zum Jahreswechsel schon ein bisschen lockerer. Im letzten Jahr habe ich mich zu Silvester mit Freunden getroffen. In diesem Jahr wird das sicherlich nicht anders werden, allerdings wissen wir noch nicht, wo genau wir den Silvesterabend feiern werden. Ich muss auch sagen, dass ich keine konkreten Vorstellungen habe. Am liebsten würde ich Silvester zuhause feiern. Ich mag es eigentlich immer ein bisschen ruhiger und so würde mir das sehr gelegen kommen. Doch meine Freunde werden da wohl nicht mitmachen.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Samstag, 07. Januar 2012

Ein tolles Geschenk
Von juressa, 09:35

Wie die meisten Menschen in Deutschland bin natürlich auch ich in diesen Tagen vor allem auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken. Immerhin steht das Fest kurz bevor und ich muss leider zugeben, dass ich schon zu den Menschen gehöre, die den Kauf von Geschenken gern auf die lange Bank schieben. Bislang habe ich lediglich ein Weihnachtsgeschenk und dabei handelt es sich um ein Präsent für meine Mutter. Das Geschenk habe ich bereits in Marokko auf einem Markt gekauft. Ich freue mich sehr, dass ich dieses Tuch gefunden habe, dann es passt hervorragend zu dem Stil von meiner Mutter. Mir gefallen vor allem die schönen Farben, die das Tuch hat. Es wirkt fröhlich und unbeschwert und zudem ist es aus Materialien gefertigt, die sehr leicht und luftdurchlässig sind. So kann sie das Tuch nicht nur im Winter tragen, sondern kann es auch im Frühling und Sommer als Accessoire nutzen. Sicher freut sie sich darüber.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Dienstag, 13. Dezember 2011

Ausflüge und Sonne
Von juressa, 11:00

Total entspannt und gut erholt melde ich mich aus meinem Marokko Urlaub zurück. Meine Reise war wirklich superschön und meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Ich bin unheimlich froh, dass ich mich für dieses Angebot entschieden hatte und dass ich auch ein Hotel gefunden habe, in dem man am liebsten noch länger geblieben wäre. Ich habe meinen Urlaub in Marokko so richtig ausgekostet. Zum einen war ich sehr häufig Baden und habe stundenlang am Strand faul in der Sonne gelegen, zum anderen habe ich aber auch die Gunst der Stunde genutzt und habe verschiedene Ziele in dem Land besucht. Sicherlich kennen die meisten Menschen Marokko nur als Ziel für den Badeurlaub, doch das Land hat wirklich eine sehr abwechslungsreiche und spannende Kultur, die es lohnt kennenzulernen. So war ich zum Beispiel auf einem landestypischen Markt. Die Stände sind so toll gestaltet, dass man eigentlich fast überall irgendetwas kaufen möchte.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Mittwoch, 07. Dezember 2011

Auf gepackten Koffern
Von juressa, 16:17

Ich sitze gerade sprichwörtlich auf gepackten Koffern. Beim letzten Mal habe ich ja bereits erwähnt, dass ich in diesem Jahr noch einmal in den Urlaub fahren möchte. Mein Urlaub in Marokko steht kurz bevor. Morgen werde ich ausgehend von Frankfurt am Main in das nordafrikanische Land abheben. Ich bin schon richtig gespannt auf meinen Urlaub und hoffe natürlich, dass der Aufenthalt in Marokko schön wird. Am meisten freue ich mich allerdings auf die warmen Temperaturen. Auch wenn sich der Herbst in diesen Tagen noch von einer schönen Seite präsentiert, ist es doch schön, wenn man so kurz vor dem Winter noch einmal ein paar warme Sonnenstrahlen tanken kann. Meine Urlaubskoffer habe ich heute Vormittag schon gepackt. Wenn ich verreise, dann versuche ich immer, die Vorbereitungen so früh wie möglich abzuschließen. Meistens fallen mir dann noch die unterschiedlichen Dinge ein, die ich noch einpacken muss und so komme ich nie in Stress.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Freitag, 11. November 2011

Ein tolles Angebot
Von juressa, 08:44

Ich war vorgestern im Reisebüro meines Vertrauens und habe mir ein paar Angebote für meinen Urlaub abgeholt. Die Mitarbeiterin hatte ein richtig tolles Angebot für Marokko im Petto. Da der November nicht gerade die klassische Reisezeit ist, war die Reise entsprechend günstig. Ich freue mich sehr darüber, dass ich das Angebot gefunden habe und habe die Reise bereits gebucht. Für nicht einmal 400 Euro habe ich mir eine Woche Urlaub in einem 4-Sterne-Hotel sichern können. Ich habe schon einmal im Internet nach dem Hotel recherchiert und habe nur positive Bewertungen gefunden. Ich hoffe nur, dass mich das Haus nicht enttäuschen wird. Letztlich weiß man ja auch nie so richtig, wie viel Vertrauen man diesen Bewertungen letzten Endes schenken kann. Doch vom Preis her habe ich nichts Günstigeres gefunden. Außerdem will ich die meiste Zeit ja sowieso am Strand verbringen. Sicherlich werde ich an dem einen oder anderen Ausflug teilnehmen.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Montag, 07. November 2011

Ab in den Urlaub
Von juressa, 11:52

Ich habe mich spontan dazu entschlossen, in diesem Jahr noch einmal zu verreisen. Ich habe noch drei Wochen Urlaub, die ich in Anspruch nehmen kann. Zwei Wochen davon will ich mir für die Weihnachtszeit aufheben. Eine Woche werde ich jedoch bereits im November in Anspruch nehmen. Für die eine Woche will ich meinen vier Wänden dann auch noch einmal den Rücken kehren. Bis jetzt habe ich noch keine genauen Vorstellungen davon, wohin die Reise gehen soll. Doch ich bin mir sicher, dass ich im Reisebüro ein schickes Angebot finden werde. In jedem Fall will ich in die Sonne. Immerhin wird es im November in Deutschland kalt und da muss man nicht noch in Regionen fahren, in denen schon Schnee liegt. Ich bin mal gespannt, ob ich ein tolles Angebot finden werde. Ich könnte mir eine Woche Urlaub in Marokko gut vorstellen. In dem Land ist es im November immerhin noch schön warm.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Donnerstag, 13. Oktober 2011

Gemütliche Abende
Von juressa, 08:40

Auch wenn ich mich künftig mehr sportlich betätigen möchte, verzichte ich auch weiterhin nicht auf gemütliche Abende mit Freunden. Ich finde einfach, dass man sich auch ab und an etwas Gönnen muss und dazu gehören diese Abende in meinen Augen in jedem Fall. Mir macht es unheimlich viel Spaß einen Abend mit Freunden zu verbringen und ich freue mich jedes Mal darüber, wenn wir zusammen etwas Kochen. Die gemütlichen Abende sind bei uns zu einem regelrechten Ritual geworden und so versuchen wir immer, dass wir diese mindestens zweimal im Monat durchführen können. Mein Freundeskreis ist schon seit einigen Jahren in seiner heutigen Form vorhanden. Mit meiner besten Freundin bin ich einst zur Schule gegangen. Auch nach der Schule haben wir uns nie aus den Augen verloren und ich muss auch zugeben, dass ich sehr viel Wert darauf gelegt habe, dass der Kontakt wirklich bestehen bleibt. Das war mir wichtig.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Freitag, 07. Oktober 2011

Regelmäßiges Training
Von juressa, 09:00

Ich hatte ja bereits beim letzten Mal erzählt, dass ich künftig regelmäßig Sport treiben möchte. Ich habe mich dafür für einen Vertrag im Fitnessstudio entschieden. Die ersten Abende fiel es mir wirklich schwer meinen inneren Schweinehund zu überwinden und mich auf den Weg zu machen. Mittlerweile habe ich aber die ersten Einheiten im Fitnessstudio hinter mir und ich muss zugeben, dass die sportliche Betätigung wirklich gut tut. Mittlerweile trainiere ich regelmäßig und gehe zwei Mal pro Woche ins Fitnessstudio. An einem Abend nehme ich an einem Kurs teil, an dem anderen trainiere ich dann alleine. Ich habe in dem Fitnessstudio schon ein paar richtig nette Menschen kennengelernt und ich bin unheimlich froh darüber, dass ich mich dazu durchgerungen habe. Sicherlich gehe ich erst seit wenigen Wochen in das Fitnessstudio, doch ich möchte das künftig in jedem Fall beibehalten. Immerhin ist das Studio im Monat nicht teuer und die Trainer, die dort angestellt sind, sind wirklich richtig nett.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Nächste Seite »

Kostenloses Blog bei Beeplog.de

Die auf Weblogs sichtbaren Daten und Inhalte stammen von
Privatpersonen. Beepworld ist hierfür nicht verantwortlich.

 


Navigation
 · Startseite

Login / Verwaltung
 · Anmelden!

Kalender
« Dezember, 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kategorien
 · Alle Einträge
 · Allgemeines (29)

Links
 · Kostenloses Blog

RSS Feed